Der Junge und die Wildgänse

In atemberaubenden Bildern erzählt der Film eine berührende Geschichte über die Liebe zur Natur, familiären Zusammenhalt und den Mut das Richtige zu tun.

Thomas ist überhaupt nicht davon begeistert, dass er während seinen Ferien zu seinem Vater in die Provence reisen soll. Lieber würde er seine Ferien mit Videospielen in seinem Zimmer verbringen. Doch Thomas steht kein gewöhnlicher Sommer bevor. Sein Vater erforscht eine bedrohte Art von Wildgänsen und hat einen verrückten Plan: Thomas soll ihm dabei helfen, einem Schwarm verwaister Junggänse die sicherste Flugroute von Norwegen nach Frankreich zu zeigen. Trotz anfänglicher Skepsis freundet sich Thomas mit den Tieren an und erlebt schon bald das größte Abenteuer seines Lebens.

Im Anschluss Gespräch mit Filmgast.

Kinotickets reservieren Fragen an den Filmgast

Der Junge und die Wildgänse: Unterrichtsmaterial

  • Empfehlung: ab 10 Jahren
  • Schulstufe: 4. Klasse, 5. Klasse, 6. Klasse
  • Originaltitel: Donne-moi des ailes
  • Sprache: Deutsch
  • Dauer: 108 min
  • Regie: Nicolas Vanier
  • Land: Frankreich, Norwegen
  • Jahr: 2019